ʥ
Ihre Daten sind gesichert und werden verschlüsselt übertragen
ı
џ
Datenschutz: Erforderlich und bereits Aktiv (1): PHPSESSID.
Entscheiden Sie wie Ihre Daten verwendet werden. Hier geht es zu den Einstellungen über die Consent bar.
Ţ
ő
ı
Unterstützen Sie uns
Spendenkonto

Unterstützen Sie uns

Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen wollen, können Sie uns und den betroffenen Kindern sowohl durch eine Einzelspende als auch durch eine Mitgliedschaft in unserem Verein helfen.

Textansicht: A A A
Deaktivieren aller Bilder:
Schwarz/Weiss:
Rot/Grün Deaktivierung:
Graustufen:
Sound bei Tastenanschlag:
ƒ
ı

Start am 17.11.2022

Bundesweite Kampagne

Zum Hintergrund: Eine FORSA-Umfrage hat im Oktober 2021 deutlich gemacht, dass fast 90 % der Befragten es zwar für wahrscheinlich halten, dass sexuelle Gewalt vor allem in Familien stattfindet. 85 % halten es aber für unwahrscheinlich oder ausgeschlossen, dass sexuelle Gewalt in ihrer eigenen Familie passiert oder passieren kann. Das BMFSFJ und die UBSKM wollen hier ansetzen und einen Perspektivwechsel erreichen. Damit mehr Menschen ein Verständnis dafür entwickeln, dass sexuelle Gewalt auch in ihrer Umgebung stattfinden kann, und damit Kinder und Jugendliche besser geschützt sind.

Die Kampagne soll keine Schockmomente schaffen, sondern Zweifel an der bisherigen Annahme säen, dass sexualisierte Gewalt nur woanders stattfindet. Die Kampagne soll Menschen aktivieren und befähigen, vor Ort aktiv zu werden. Hierfür soll Grundwissen zum Thema vermittelt werden, beispielsweise wie Täter und Täterinnen vorgehen, welche Signale Kinder aussenden können und was man bei Vermutung und Verdacht tun kann. Aber auch auf den Ausbau starker Netzwerke vor Ort in den Ländern und Kommunen und auf die Beteiligung aller gesellschaftlich relevanten Akteurinnen und Akteure kommt es an. Deshalb startet mit dem Kampagnenauftakt auch eine Mobilisierungswelle für den Aufbau und die Stärkung lokaler Aktionen und Netzwerke gegen sexuelle Gewalt. Dafür werden derzeit Ideen und Materialien entwickelt, die dann nach dem Start über ein Kampagnenbüro bestellt werden können und die Akteurinnen und Akteure vor Ort in Ihrem Engagement unterstützen sollen.

Adalize | MK1 v8.9.11 | RegNr. 18416 | webdesign Œ
û